Oberirdischer Rückbau auf Ostseite abgeschlossen!

Aktualisiert: 30. März 2020

Die ehemaligen Stallgebäude auf der Ostseite des Trabrennbahnareals sind zwischenzeitlich komplett zurückgebaut worden. In der letzten Woche wurden die restlichen Bodenplatten und Fundamente aufgenommen und abgefahren bzw. zu Recyclingmaterial verarbeitet.

Gleichzeitig wurden die Entrümpelungsarbeiten auf der Westseite begonnen. Die alte Tribüne wurde bereits entkernt und soll noch in dieser Woche abgebrochen werden. Von einem ehemaligen Wohnhaus musste zunächst die schadstoffbelastete Fassade separiert werden, bevor das Gebäude zurückgebaut werden kann. Die Entrümpelung/ Entkernung des großen Tribünenkomplexes soll voraussichtlich ab März 2020 beginnen.


85 Ansichten