Digitale Schnitzeljagd durch das Quartier Hillerheide - Actionbound

Aktualisiert: 2. März


Recklinghausen, 22. Dezember 2021 – Seit dem 6. Dezember 2021 geht es actionreif zu in Hillerheide. Die InnovationCity Recklinghausen Hillerheide, das Stadtteilmanagement Hillerheide und der Caritas Jugendtreff Hillerheide veranstalten gemeinsam eine Schnitzeljagd durch das Quartier. Ziel des Spiels ist es, auf einfache Art Nachhaltigkeit und Umweltschutz zu erlernen und symbolisch einen Baum zu pflanzen.


Es gilt verschiedenste kreative Aufgaben zu erledigen, Rätsel zu lösen und Wissen unter Beweis zu stellen. Teilnehmen kann jeder, der Lust dazu hat und sich die kostenlose Actionbound App heruntergeladen hat. Am Ende des Spiels erhalten alle Teilnehmer_Innen im Stadtteilbüro eine Tafel „Gute Schokolade“.


Wie funktioniert die Actionbound App?

Teilnehmer:Innen müssen sich zunächst die Actionbound App auf ihr Smartphone laden und anschließend den QR-Code scannen, der am Fenster des Stadtteilbüros für alle einsehbar ist. Dann öffnet sich das Spiel. Der Link ist : https://actionbound.com/bound/KlimaboundHillerheide



An wen richtet sich der Bound?

Die Rallye richtet sich an Familien mit Kindern zwischen 6 und 14 Jahren, aber mitmachen kann man auch, wenn man die 14 Jahre längst erreicht hat. Die Jagd beginnt am Stadtteilbüro gleich mit der ersten Frage.


Insgesamt läuft man ungefähr zwei Kilometer weit. Die Rallye dauert maximal eine Stunde, je nach Lauftempo und Pausen. Durch den Mix aus Bewegung an der frischen Luft, der spielerischen Erkundung des Quartiers Hillerheide und vielfältigen Aufgaben ist für jeden etwas dabei. Für jede richtige Antwort gibt es zudem Punkte zu erzielen und der Wettkampf um die Plätze beginnt mit der ersten richtigen Antwort.

Wer am Ende des Spiels angekommen ist, erhält im Stadtteilbüro eine Tafel „Gute Schokolade“ (solange der Vorrat reicht). Sie schmeckt nicht nur und ist unter fairen Bedingungen mit fairen Zutaten hergestellt, sondern erfüllt einen noch viel größeren nachhaltigen Zweck. Mit dem Erlös von 5 Tafeln wird ein Baum gepflanzt.


Die Sanierungsmanager der InnovationCity Hillerheide haben auch es schon ausprobiert. Wir wünschen alle Teilnehmer_Innen viel Freude!