• renepascheberg

Online-Vortragsreihe zu Photovoltaik

Besonders in den Sommermonaten laufen Photovoltaik-Anlagen auf Hochtouren und produzieren umweltfreundlichen Strom. Immer mehr Immobilienbesitzer wollen davon profitieren und denken über eine eigene PV-Anlage auf dem Dach nach. Diese Investition will gut überlegt sein und wirft oft Fragen auf: Wie funktioniert eine PV-Anlage? Was muss ich steuerlich beachten? Wie kann ich mein E-Auto mit meinem eigenen Strom laden? Diese und weitere Fragen werden InnovationCity-Sanierungsmanager Pascal Krüger und Experten der Verbraucherzentrale NRW im Rahmen einer Online-Themenabendreihe zu Photovoltaik beantworten. Seit dem 01.01.2021 können Eigentümer aus dem Quartiersgebiet InnovationCity Recklinghausen-Hillerheide kommunale Zuschüsse u.a. auch für die Installation einer neuen PV-Anlage erhalten. Unter allen Teilnehmenden aus dem Quartiersgebiet werden zudem drei „Eignungs-Check Solar“ der Verbraucherzentrale NRW verlost.


Für die kostenlosen Online-Vorträge ist eine Anmeldung erforderlich: unter Tel.: 02361/ 50 1209 oder per E-Mail an info@innovationcity-hillerheide.de. Die Technik zur Videokonferenz ist leicht zu meistern: Die Teilnehmer erhalten einen Tag vor der Veranstaltung eine E-Mail mit dem Link zur Sitzung sowie eine ausführliche Anleitung, wie die Anmeldung funktioniert. Beitreten kann man der Sitzung über Computer, Tablet oder Handy.



Die Online-Vorträge im Überblick:


10.03.2021 Photovoltaik I – Allgemeine Grundlagen 14.04.2021 Photovoltaik II – PV-Anlagen und Elektromobilität 12.05.2021 Photovoltaik III – Steuertipps zu PV-Anlagen

Beginn jeweils um 18:30 Uhr